Ich verfasse Ihren Text – professionell und zuverlässig, für Web und Print. Welche Art Text Sie auch benötigen, egal, was Sie zum Ausdruck bringen wollen, wen immer Sie erreichen möchten – ich finde die passenden Worte. Als Ihre Texterin schreibe ich für Sie

Geben Sie Ihr Anliegen in meine Hände und beauftragen Sie mich, zum Beispiel für Ihre Firmenwebsite, Ihren Onlineshop, Ihre Kundenzeitschrift, Ihren Unternehmensblog oder Ihr Reiseportal. Ob Unternehmen, Geschäfts- oder Privatpersonnehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie sich überzeugen.

Leistungen

Texte

Gute Texte informieren, überzeugen, unterhalten oder verkaufen. Doch was genau macht einen Text wirklich gut? In meiner Arbeit berücksichtige ich folgende Aspekte:

Zielgruppe und Verwendungszweck

Je nachdem, was und wen Sie erreichen möchten, variieren der Schreibstil, die Struktur, die Tonalität und der Ausdruck meiner Texte. Beim Schreiben behalte ich Sie, Ihr Produkt und Ihr Ziel im Auge und liefere zielgruppengerechte Texte, die einfach passen. Ein Reisebericht erfordert eine andere Sprache als ein Fachartikel, ein Blogbeitrag unterliegt anderen Regeln als eine Produktbeschreibung. Mit diesen Unterschieden und Feinheiten bin ich vertraut und schreibe den jeweiligen Anforderungen entsprechend, ob sachlich oder emotional, werbend oder beschreibend, humorvoll oder ernsthaft.

Lesefluss

Die Lesbarkeit spielt eine entscheidende Rolle bei der Texterstellung: Nur ein verständlicher, schlüssiger Text wird zu Ende gelesen. Der Aufbau, die Länge der Sätze und die Satzstellung jedes Satzes wirken sich auf das Gesamtergebnis aus. Dabei gelten unterschiedliche Kriterien für Onlinetexte und Printmedien. In jedem Fall ist ein guter Text sinnvoll strukturiert und leicht lesbar. Niemand möchte sich durch unverständliche Formulierungen arbeiten oder Sätze wiederholt lesen müssen, um deren Aussage zu verstehen. Auch ständige Wiederholungen oder ein zu passiver Schreibstil wirken ermüdend auf den Leser. Ich überprüfe meine (oder auch Ihre eigenen) Texte dahingehend und kürze, feile und ändere bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist – ein lesefreundlicher Text.

Informationsgehalt

Der vielzitierte Mehrwert für den Leser ist tatsächlich von großer Bedeutung. Inhaltsleere Worthülsen, Phrasen und Blabla hinterlassen einen negativen Eindruck und verscheuchen Kunden und Leser. Durch intensive Auseinandersetzung mit Ihrem Thema und ausführliche Recherche liefere ich Texte, die wirklich etwas zu sagen haben.

Keywords und SEO

In einen guten Text fließen Keywords auf ganz natürliche Weise ein. Bei Bedarf recherchiere ich relevante Keywords und integriere diese unter Berücksichtigung aktueller SEO-Regeln in den Text. Gerne realisiere ich auch Ihre diesbezüglichen Vorgaben. Doch nicht nur Internetnutzer, sondern auch Suchmaschinen geben sich längst nicht mehr mit sinnfreien, mit Keywords überfrachteten Texten zufrieden. Gute, informative Texte sind für die Leser ebenso wichtig wie für das Ranking Ihrer Website. Reine SEO-Texte, bei denen der Inhalt zweitrangig ist, erhalten Sie bei mir daher nicht.

Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion

Selbstverständlich beherrsche ich die Regeln der neuen deutschen Rechtschreibung und setze diese in meinen Texten korrekt um. Eine fehlerfreie Grammatik und Interpunktion gehören natürlich ebenso dazu. Gerne überprüfe und korrigiere ich im Korrektorat oder Lektorat auch Ihre vorhandenen Texte.

Korrektorat und Lektorat

Sie haben selbst etwas geschrieben, sind sich aber nicht sicher, ob Rechtschreibung und Grammatik stimmen? Gerne unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg zum fehlerfreien und stilistisch einwandfreien Text. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einer einfachen Korrektur oder einem umfassenden Lektorat.

Beim Korrektorat überprüfe ich Ihren Text hinsichtlich Orthografie, Grammatik und Interpunktion. Im Lektorat untersuche ich Ihren Text darüber hinaus auf sprachliche Aspekte wie Stil, Ausdruck und inhaltliche Schlüssigkeit.

Englischsprachige Texte und Übersetzungen

Neben meiner Muttersprache Deutsch beherrsche ich auch die englische Sprache in Wort und Schrift. Ein mehrjähriger Aufenthalt im englischsprachigen Ausland, inklusive Arbeitsalltag, ermöglichte mir, meine Sprachkenntnisse zu erweitern und zu vertiefen. Zwar bin ich nicht zweisprachig aufgewachsen, doch fühle ich mich heute bilingual. Ich lese abwechselnd deutsche und englische Literatur und Webtexte, sehe mir englischsprachige Filme grundsätzlich im Original an und pflege regelmäßige Kontakte zu englischsprachigen Freunden. Manchmal denke ich sogar in Englisch.

Gerne schreibe ich für Sie Texte in englischer Sprache. Übersetzungen biete ich vom Englischen in meine Muttersprache Deutsch an. Übrigens: Auch bei der Recherche für Ihre Texte sind meine Englischkenntnisse von Nutzen.

Mein Service – Ihre Vorteile

Guter Kundenservice ist mir wichtig. Als Kunde können Sie sich in jeder Hinsicht auf mich verlassen. Ich biete Ihnen:

Preise

Jeder Auftrag ist anders, weshalb meine Preise variieren. Bei der Preiskalkulation spielen Faktoren wie die Art des Auftrags oder der Rechercheaufwand eine Rolle. Ohne zu wissen, worin Ihr Auftrag besteht, ist es mir daher nicht möglich, einen konkreten Preis festzulegen. Zur Orientierung nenne ich Ihnen trotzdem eine Preisspanne: Mein Wortpreis liegt zwischen 5 und 12 Cent.

Bei den meisten Textsorten berechne ich nach Wortpreisen. Für Sie als Kunden hat das den Vorteil, dass die Preise transparent und im Voraus kalkulierbar sind. Manchmal sind Pauschalbeträge jedoch sinnvoller und auch Projektpreise sind möglich. Kontaktieren Sie mich und ich erstelle Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Die Preise für ein Korrektorat oder Lektorat unterliegen anderen Kriterien als die der Texterstellung. Um den Endpreis kalkulieren zu können, benötige ich eine Textprobe, anhand derer ich den Zeitaufwand und somit den Preis einschätzen kann. Dabei berechne ich einen Preis pro Normseite. Diese besteht aus 1500-1650 Zeichen inklusive Leerzeichen. Ein einfaches Korrektorat erhalten Sie bei mir bereits ab 2,50 Euro pro Normseite, ein Lektorat ab 3,50 Euro pro Normseite.

Gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).